Angebote zu "Günter" (6 Treffer)

Vom Elend der Denkmalpflege und der Stadtplanun...
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Elend der Denkmalpflege und der Stadtplanung:Kommunale Studien zur Philosophie des Bewahrens und des Zerstörens ´Einmischen und Mitgestalten´. Eine Schriften-Reihe des Deutschen Werkbunds Nordrhein-Westfalen Roland Günter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Stadtlexikon Meißen
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lexikon ist ein Kompendium zur Gegenwart sowie zur Geschichte der Stadt Meißen und ermöglicht den schnellen Zugriff auf wichtige Fakten. Die rund 700 Stichworte beziehen sich vor allem auf Bauwerke, Denkmäler, Kunstwerke, Straßennamen, Institutionen, geografische Begriffe und historische Ereignisse. Informationen zu Persönlichkeiten sind unter diesen sachbezogenen Stichworten zu finden und werden durch ein Personenregister erschlossen. Die rund 450 vorwiegend historischen Abbildungen führen uns die Entwicklung der Stadt Meißen vor Augen und setzen viele der für Meißen wichtigen Persönlichkeiten ins Bild. Zahlreiche Forschungsergebnisse zur Stadtgeschichte werden hier erstmals publiziert. Auch die etwa 2700 faktenbezogenen Quellenangaben weisen dieses Lexikon zugleich als wissenschaftliches Werk aus. Alles in allem ein opulenter Geschichtsband, mit dem der Heimatforscher Günter Naumann der tausendjährigen Stadt und ´´Wiege Sachsens´´ ein lebendiges Gedächtnis von eindrucksvoller Breite und Tiefe gibt. Dr. Günter Naumann (Jg. 1936), Studium und Promotion zum Dr.-Ing. an der Hochschule für Architektur und Bauwesen in Weimar. Von 1963 bis 1990 im VE Wiss.-techn. Betrieb Keramik Meißentätig, danach Leiter des Umweltschutzamtes im Landratsamt Meißen. 1990 Initiator der Neugründung des ´´Vereins für Geschichte der Stadt Meißen´´ und seitdem dessen Vorsitzender. Einer der ehrenamtlich Beauftragten für Denkmalpflege im Landkreis Meißen. Seit 1990 neben zahlreichen historischen und kunsthistorischen Beiträgen in Fachzeitschriften eine ganze Reihe von Monografien, so die Bücher ´´Jugendstil in Meißen´´, ´´Sächsische Geschichte in Daten´´ (bisher vier Auflagen), ´´Ansichten von Alt-Meißen´´, ´´Meißner Geschichte in Daten´´, ´´Stadtführer Meißen´´ (bisher sechs Auflagen), ´´Meißner Chronik 1989-1996´´, ´´Meißen - Stadtansichten´´, ´´Landkreis Meißen - Seine Städte und Dörfer´´, ´´Teichert-Werke Meißen. Keramik & Porzellan 1863-1945´´, ´´Deutsche Geschichte - Das Alte Reich 962-1806´´und ´´Deutsche Geschichte - Von 1806 bis heute´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Geheimnis der 17
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Gruppe von Kindern bekommt vom Bürgermeister den Auftrag, die alte Hussiten-Burg im Ort zu pflegen. Die Kinder sind begeistert. Allerdings gibt es Ärger, da sie etwas andere Vorstellungen von Denkmalpflege haben als die Erwachsenen. Die Kinder müssen die Burg wieder verlassen. Aber das wollen sich einige aus der Gruppe nicht gefallen lassen. Sie gründen einen geheimen Hussitentrupp und schwören, auf ihre Burg zurückzukehren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Bildbasierte 3D-Modellierung
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Verfügbarkeit leistungsfähiger Digitalkameras, Rechnertechnologie und Open-Source-Software bleiben bildbasierte 3D-Modellierungen nicht nur Spezialisten der Photogrammetrie vorbehalten, sondern halten im gesamten Geo-, Bau- und Planungsbereich Einzug - vom Replikat einer Statue bis zur Rekonstruktion eines Bauwerks. Dieses Buch ist für Anwender aus Anwendersicht geschrieben und erläutert den Einsatz aktueller Techniken anhand von Arbeiten aus Architektur und Denkmalpflege sowie mit musealen Objekten. Es dokumentiert die 3D-Modellierung mit Digitalkamera und PC und beschreibt sowohl die Aufnahmetechniken als auch die Handhabung der aktuellen Freeware und Open-Source-Programme zur Erstellung von virtuellen und realen 3D-Objekten. Mit der Einführung in die Programmiersprache Python und der Computer-Vision-Bibliothek OpenCV wird darüber hinaus Hintergrundwissen vermittelt. Das Buch wendet sich an Praktiker, Studierende und Wissenschaftler, die virtuelle Objekte erstellen undveröffentlichen oder auf dem 3D-Drucker materiell ausgeben möchten. Aus dem Inhalt: - Basisinformationen Digitalfotografie - Panoramafotografie - Bauwerksmodellierung mit Bildunterstützung - Von der Photogrammetrie zu Computer Vision - Software zur Verarbeitung von Oberflächennetzen - 3D-Druck und Publikation - Einführung in Python Die Website zum Buch www.bild-modellierung.de bietet u. a. Tutorien, interaktive Inhalte und Codebeispiele zum Download.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zweite Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt stellte die zwei Themenbereiche ´´Handel´´ und ´´Energie´´ zur Diskussion. Die Konferenzthemen und Teilnehmer im Einzelnen waren: HANDEL IN DER STADT Gerhard Dunstheimer, ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG, Hamburg Prof. Dr. Franz Pesch, Universität Stuttgart Prof. Dr. Fritz Neumeyer, TU Berlin HANDEL IN DER PERIPHERIE John Quinn, Value Retail Management GmbH, Ingolstadt Prof. Wolfgang Christ, Bauhaus Universität Weimar Dr. Burkhard Spinnen, Münster HANDEL IN DER INNENSTADT Matthias Böning, mfi management für immobilien AG, Essen Hartwig Schultheiss, Stadt Münster Lovro Mandac, GALERIA Kaufhof GmbH, Köln HANDEL IM STADTQUARTIER Prof. Dr. Hans Stimmann, Berlin Prof. Wulf Daseking, Stadt Freiburg im Breisgau Prof. Dr. Werner Oechslin, Stiftung Bibliothek Werner Oechslin, Einsiedeln ENERGIE UND STADT Roland Stulz, novatlantis, Zürich Prof. Manfred Hegger, TU Darmstadt Prof. Arno Lederer, Universität Stuttgart ENERGIE UND NEUBAU Prof. Günter Pfeifer, TU Darmstadt Frank Junker, ABG Frankfurt Holding GmbH, Frankfurt am Main ENERGIE UND ALTBAU Konrad Fischer, Architektur- und Ingenieurbüro Fischer, Hochstadt am Main Dr. Burkhard Schulze Darup, Schulze Darup und Partner, Nürnberg ENERGIE UND STADTBILD Dr. Roswitha Kaiser, Landesamt für Denkmalpflege Hessen, Wiesbaden Dr. Robert Kaltenbrunner, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn Prof. Dr. Vittorio Magnago Lampugnani, ETH Zürich

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot