Angebote zu "Geschichte" (17 Treffer)

Die Geschichte der Denkmalpflege Sachsens - Hei...
1,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 ...
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(219,00 € / in stock)

Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 bis 1860:Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 bis 1860. 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Romanik in Regensburg: Kunst, Geschichte, Denkm...
12,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 ...
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.08.2013Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 bis 1860Titelzusatz: Der preussische Kulturstaat in der politischen und sozialen WirklichkeitUebersetzungstitel: The History of Prussian Mon

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Geschichte der Denkmalpflege in der SBZ/DDR als...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(30,00 € / in stock)

Geschichte der Denkmalpflege in der SBZ/DDR:Dargestellt an Beispielen aus dem sächsischen Raum 1945-1961 Sigrid Brandt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Regensburg im Licht seines geschichtlichen Selb...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Regensburg im Licht seines geschichtlichen Selbstverständnisses:Bildliche Selbstdarstellung einer historischen Stadt durch Kunst, Literatur und Denkmalpflege in Geschichte und Gegenwart Helmut-Eberhard Paulus, Karl-Heinz Dietz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württember...
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg:Hrsg. v. Landesamt f. Denkmalpflege i. Regierungspräsidium Stuttgart in Verb. mit d. Fachreferaten f Jörg Biel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.04.2019
Zum Angebot
Säbelzahnkatzen
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Archäologie, , Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Säbelzahnkatzen oder Säbelzahntiger, wie man sie früher nannte, sowie Dolchzahnkatzen faszinieren seit eh und je die Menschen in aller Welt. Diese Raubkatzen mit ihren im Extremfall bis zu 28 Zentimeter langen Eckzähnen gehören zu den bekanntesten Säugetieren der Urzeit. Die ersten von ihnen jagten bereits im Miozän vor rund 15 Millionen Jahren auf unserem ´´Blauen Planeten´´. Die letzten verschwanden gegen Ende des Eiszeitalters vor etwa 11.700 Jahren für immer aus der Natur. Mit diesen mehr oder minder eindrucksvollen Großkatzen befasst sich das Taschenbuch ´´Säbelzahnkatzen´´ des Wiesbadener Wissenschaftsautors Ernst Probst. Es stellt in Deutschland, Europa, Afrika, Asien und Amerika entdeckte Arten der Säbelzahnkatzen und Dolchzahnkatzen sowie andere prähistorische Raubkatzen vor: nämlich Mosbacher Löwen, Höhlenlöwen, Europäische Jaguare, Leoparden, Schnee-Leoparden, Geparde und Pumas. Das Taschenbuch ´´Säbelzahnkatzen´´ ist Professor Dr. Helmut Hemmer aus Mainz, Dr. Thomas Keller aus Wiesbaden und Dick Mol aus Hoofddorp (Niederlande) gewidmet. Professor Dr. Helmut Hemmer gilt als international renommierter Experte für fossile Katzen und war früher am Zoologischen Institut der Universität Mainz tätig. Dr. Thomas Keller arbeitete als Paläontologe am Landesamt für Denkmalpflege Hessen und hat sich um die Erforschung der Mosbach-Sande in Wiesbaden und deren fossile Tierwelt verdient gemacht. Dick Mol ist Experte für fossile Säugetiere aus dem Eiszeitalter (vor allem Mammut) aus Hoofddorp (Niederlande). Alle drei haben dem Autor vielfach mit großer Geduld bei den Recherchen für verschiedene Taschenbücher geholfen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Genuss mit Geschichte
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorhang auf! Im Kino geht es nicht nur um den Film, im Theater nicht nur um das Stück: Bevor das Licht erlischt, will das Publikum sich an der einmaligen Umgebung erfreuen, sich beim Ausgehen fühlen wie anno dazumal. Und es gibt sie noch, die prächtigen Spiel- und Vorführstätten, deren Besuch allein schon ein wahrer Genuss ist, zeugen sie doch vom Ideenreichtum ihrer adligen oder weltlichen Erbauer, von den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten ihrer Entstehungszeit. Diese Orte der gepflegten Zerstreuung sind es wert, bewahrt zu werden. Vom weltbekannten Bayreuther Festspielhaus über die Münchner Bühnen bis hin zum Schlierseer Bauerntheater oder der versteckt liegenden Schauspielbühne im Fürstbischöflichen Opernhaus in Passau - die Experten des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege beschreiben die architektonischen Besonderheiten dieser glanzvollen Theaterhäuser, rufen ihre Geschichte und ihren kulturellen Wert wieder ins Bewusstsein. Aber auch die liebenswerte Augsburger Puppenkiste, Original-Lichtspielhäuser wie das Park-Theater Lindau, das Cincinnati-Kino in der ehemaligen Münchner Ami-Siedlung oder das Garbo-Kino in Regensburg wurden in diese Reihe der Kulturschätze aufgenommen. Zum Schwelgen schön sind die großformatigen Architekturfotos, die meisterhaften Stuck und prunkvoll funkelnde Kronleuchter ebenso gekonnt ins Szene setzen wie rote Plüschsessel und ausladende Emporen: Kulturgenuss vom Feinsten!

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot