Angebote zu "Klosters" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Denkmalpflege am Beispiel der Horber Klosters
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmalpflege am Beispiel der Horber Klosters ab 4.99 € als epub eBook: Die beispiellose Rettung eines historischen Gebäudes durch Bürgerinitiative. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Architektur,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Denkmalpflege am Beispiel der Horber Klosters
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmalpflege am Beispiel der Horber Klosters ab 8.99 € als sonstiges: Die beispiellose Rettung eines historischen Gebäudes durch Bürgerinitiative. 3. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Kloster Maulbronn und sein landschaftliches Erbe
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kloster Maulbronn wurde 1993 nicht zuletzt wegen seines historischen Wasserbewirtschaftungssystems in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Zum 25-jährigen Jubiläum der Eintragung erscheint ein Tagungsband, der die Ergebnisse eines Fachkolloquiums dokumentiert. Dessen Thema war die denkmalpflegerische Beschäftigung vor allem mit der landschaftlichen Umgebung des Klosters Maulbronn. In insgesamt zehn Beiträgen werden zunächst die Bemühungen der Denkmalpflege um andere klösterliche Kulturlandschaften in Deutschland vorgestellt. Der zweite Teil widmet sich dann der Landschaft des Klosters Maulbronn mit ihren verschiedenen Elementen wie Steinbrüchen, Weinbergen und Teichen sowie den planerischen Perspektiven zur Erhaltung, Pflege und Fortentwicklung der Klosterlandschaft Maulbronn.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Kloster Maulbronn und sein landschaftliches Erbe
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kloster Maulbronn wurde 1993 nicht zuletzt wegen seines historischen Wasserbewirtschaftungssystems in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Zum 25-jährigen Jubiläum der Eintragung erscheint ein Tagungsband, der die Ergebnisse eines Fachkolloquiums dokumentiert. Dessen Thema war die denkmalpflegerische Beschäftigung vor allem mit der landschaftlichen Umgebung des Klosters Maulbronn. In insgesamt zehn Beiträgen werden zunächst die Bemühungen der Denkmalpflege um andere klösterliche Kulturlandschaften in Deutschland vorgestellt. Der zweite Teil widmet sich dann der Landschaft des Klosters Maulbronn mit ihren verschiedenen Elementen wie Steinbrüchen, Weinbergen und Teichen sowie den planerischen Perspektiven zur Erhaltung, Pflege und Fortentwicklung der Klosterlandschaft Maulbronn.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Denkmalpflege am Beispiel der Horber Klosters
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmalpflege am Beispiel der Horber Klosters ab 4.99 EURO Die beispiellose Rettung eines historischen Gebäudes durch Bürgerinitiative. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Denkmalpflege am Beispiel der Horber Klosters
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmalpflege am Beispiel der Horber Klosters ab 8.99 EURO Die beispiellose Rettung eines historischen Gebäudes durch Bürgerinitiative. 3. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Jahrbuch des Vereins für Augsburger Bistumsgesc...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Jahrbuch des Vereins für Augsburger Bistumsgeschichte enthält Beiträge zur Kirchen-, Bischofs- und Klostergeschichte sowie zur Frömmigkeits-, Kultur- und Kunstgeschichte, die das Bistum Augsburg direkt betreffen oder eng mit ihm verbunden sind.Aus dem Inhalt des 50. Jahrgangs:I. AufsatzteilEugen KleindienstKulturelles Gedächtnis und Christentum – Predigt bei der Messe zur Feier des 50. Jahrestages des Bestehens des Vereins für Augsburger Bistumsgeschichte e. V. am 7. November 2015Walter Ansbacher50 Jahre Verein für Augsburger Bistumsgeschichte e. V. – Der Zeitraum von 2002 bis 2015Franz Xaver BischofVom Sinn und Nutzen der DiözesangeschichteThomas GrollJoseph Bernhart (1881–1969) als HistorikerKlaus WolfJoseph Bernhart als widerständiger Dichter im Ersten und Zweiten WeltkriegThomas GrollDie Beziehungen des schwäbischen Dichters und Denkers Joseph Bernhart (1881–1969) zu den BenediktinernHans PörnbacherDas „Wessobrunner Gebet“ – Ein Lied auf Gottes HerrlichkeitAlois SchmidDie geistliche Stadt – Zum Typus der oberdeutschen Bischofsstadt des 18. JahrhundertsWolfgang WüstOtto Truchseß von Waldburg (1514–1573) und Julius Echter von Mespelbrunn (1545–1617): Reformer, Hardliner und Staatslenker – Konfessions- und Herrschaftskonzepte im VergleichChristof PaulusIm Spiegel von Byzanz – Die Kantakuzenos-Übersetzung des Jacobus Pontanus (1542–1626)Claudius SteinDie Kunstkammer des Augsburger Fürstbischofs Johann Egolph von Knöringen (1573–1575) und ihr Übergang an die Universität Ingolstadt 1573Rainer FloriePaul Laymann (1574–1635) – Konfessioneller Hardliner – Anwalt der Hexen – Dillinger JesuitHerbert HuberZur Musikpflege an der Wallfahrtskirche Maria Steinbach im 18. und 19. JahrhundertJohanna Schmid„In geeigneter Weise aufklärend und beruhigend“ – Der Erste Weltkrieg im Spiegel des Amtsblatts der Diözese AugsburgJörg ErnestiMax Josef Metzger (1887–1944) – Katholischer Pionier der Friedensbewegung und des ÖkumenismusThomas GrollDer Dillinger Moraltheologe Adolf Eberle (1886–1976)Wolfgang VoglDer bayerische Kirchenhistoriker Romuald Bauerreiss OSB (1893–1971) – mit Spuren in der Augsburger Abtei St. StephanThomas GrollDie Augsburger Stadtpfarrei St. StephanHans PerlingerDie Entwicklung des Klosters Hohenwart bis zur GegenwartMichael A. SchmidFunde der kirchlichen Inventarisation und Denkmalpflege in der Diözese AugsburgII. NachrufeWalter AnsbacherIn memoriam Prälat Professor Dr. Peter Rummel (1927–2014)III. Rezensionen

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Kloster Maulbronn und sein landschaftliches Erbe
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kloster Maulbronn wurde 1993 nicht zuletzt wegen seines historischen Wasserbewirtschaftungssystems in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Zum 25-jährigen Jubiläum der Eintragung erscheint ein Tagungsband, der die Ergebnisse eines Fachkolloquiums dokumentiert. Dessen Thema war die denkmalpflegerische Beschäftigung vor allem mit der landschaftlichen Umgebung des Klosters Maulbronn. In insgesamt zehn Beiträgen werden zunächst die Bemühungen der Denkmalpflege um andere klösterliche Kulturlandschaften in Deutschland vorgestellt. Der zweite Teil widmet sich dann der Landschaft des Klosters Maulbronn mit ihren verschiedenen Elementen wie Steinbrüchen, Weinbergen und Teichen sowie den planerischen Perspektiven zur Erhaltung, Pflege und Fortentwicklung der Klosterlandschaft Maulbronn.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Die historische Wasserführung der Zisterzienser...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen der Generalsanierung des Klosters Eberbach ergab sich die seltene Gelegenheit zu umfangreichen archäologischen Untersuchungen in der ehemaligen Zisterzienserabtei. Angesichts der hierbei an verschiedensten Stellen vorgefundenen Reste der historischen Wasserführung des Klosters entschlossen sich das Landesamt für Denkmalpflege Hessen, das Hessische Baumanagement sowie die Stiftung Kloster Eberbach zu umfassenderen Untersuchungen der für die dauerhafte Existenz der Klosteranlage so wichtigen wasserbautechnischen Einrichtungen.Wie wurde das Kloster mit Wasser versorgt und das vorhandene Wasser genutzt? Von welchem Ort wurde das Wasser herangeführt? Wie funktionierte die Abwasserentsorgung des Klosters? Auf Basis der Schriftquellen, der Bodenfunde sowie des vorhandenen Baubestandes versucht der Autor, ein Bild der historischen Wasserführung, ihrer Bestandteile und ihres Alters zu entwerfen. Hierzu zählt nicht zuletzt das abgegangene Brunnenhaus im Kreuzgang, das in der Klosterarchitektur der Zisterzienser eine zentrale Rolle einnahm.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot