Angebote zu "Maulbronn" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Kloster Maulbronn und sein landschaftli
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.09.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kloster Maulbronn und sein landschaftliches Erbe, Titelzusatz: Kolloquium des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, des Landesamtes für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart und der Stadt Maulbronn, Maulbronn, 5. November 2013, Redaktion: Eidloth, Volkmar, Verlag: Thorbecke Jan Verlag // Jan Thorbecke Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Mittelalter // Architektur // Sakrale Architekur // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Denkmal // Denkmalpflege // Denkmalschutz // Baden-Württemberg // 1000 bis 1500 nach Christus // Architektur: Kirchen // Sakralbauten // Erhaltung von Gebäuden und Baustoffen, Rubrik: Architektur, Seiten: 138, Abbildungen: 107 überwiegend farbige Abbildungen, 5 Beilagen, Reihe: Arbeitshefte Regierungspräsidium Stuttgart - Landesamt für Denkmalpflege (Nr. 36), Gewicht: 633 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Kloster Maulbronn und sein landschaftliches Erbe
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kloster Maulbronn wurde 1993 nicht zuletzt wegen seines historischen Wasserbewirtschaftungssystems in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Zum 25-jährigen Jubiläum der Eintragung erscheint ein Tagungsband, der die Ergebnisse eines Fachkolloquiums dokumentiert. Dessen Thema war die denkmalpflegerische Beschäftigung vor allem mit der landschaftlichen Umgebung des Klosters Maulbronn. In insgesamt zehn Beiträgen werden zunächst die Bemühungen der Denkmalpflege um andere klösterliche Kulturlandschaften in Deutschland vorgestellt. Der zweite Teil widmet sich dann der Landschaft des Klosters Maulbronn mit ihren verschiedenen Elementen wie Steinbrüchen, Weinbergen und Teichen sowie den planerischen Perspektiven zur Erhaltung, Pflege und Fortentwicklung der Klosterlandschaft Maulbronn.

Anbieter: buecher
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Kloster Maulbronn und sein landschaftliches Erbe
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kloster Maulbronn wurde 1993 nicht zuletzt wegen seines historischen Wasserbewirtschaftungssystems in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Zum 25-jährigen Jubiläum der Eintragung erscheint ein Tagungsband, der die Ergebnisse eines Fachkolloquiums dokumentiert. Dessen Thema war die denkmalpflegerische Beschäftigung vor allem mit der landschaftlichen Umgebung des Klosters Maulbronn. In insgesamt zehn Beiträgen werden zunächst die Bemühungen der Denkmalpflege um andere klösterliche Kulturlandschaften in Deutschland vorgestellt. Der zweite Teil widmet sich dann der Landschaft des Klosters Maulbronn mit ihren verschiedenen Elementen wie Steinbrüchen, Weinbergen und Teichen sowie den planerischen Perspektiven zur Erhaltung, Pflege und Fortentwicklung der Klosterlandschaft Maulbronn.

Anbieter: buecher
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Kloster Maulbronn und sein landschaftliches Erbe
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kloster Maulbronn und sein landschaftliches Erbe ab 25 € als Taschenbuch: Kolloquium des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg des Landesamtes für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart und der Stadt Maulbronn Maulbronn 5. November 2013. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Kloster Maulbronn und sein landschaftliches Erbe
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kloster Maulbronn wurde 1993 nicht zuletzt wegen seines historischen Wasserbewirtschaftungssystems in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Zum 25-jährigen Jubiläum der Eintragung erscheint ein Tagungsband, der die Ergebnisse eines Fachkolloquiums dokumentiert. Dessen Thema war die denkmalpflegerische Beschäftigung vor allem mit der landschaftlichen Umgebung des Klosters Maulbronn. In insgesamt zehn Beiträgen werden zunächst die Bemühungen der Denkmalpflege um andere klösterliche Kulturlandschaften in Deutschland vorgestellt. Der zweite Teil widmet sich dann der Landschaft des Klosters Maulbronn mit ihren verschiedenen Elementen wie Steinbrüchen, Weinbergen und Teichen sowie den planerischen Perspektiven zur Erhaltung, Pflege und Fortentwicklung der Klosterlandschaft Maulbronn.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Denkmalpflege zwischen künstlerischem Anspruch ...
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie Klosteranlagen sich im Spannungsfeld zwischen Denkmalpflege und Nutzung verändert und entwickelt haben und wie sie zu ihrem heutigen Erscheinungsbild gekommen sind, wird in dieser Studie an vier herausragenden Beispielen, nämlich an Maulbronn, Lichtenthal, Allerheiligen und Ochsenhausen dargestellt. Historischer Ausgangspunkt ist der Einschnitt der Säkularisation, der einen gewandelten Umgang mit Klosteranlagen in Gang setzte.Autor(en)/Herausgeber, Author(s)/Editor(s): Dr. Karin Stober wurde mit dieser Arbeit an der Universität Freiburg promoviert.Zielgruppen/Target groups: Kunsthistoriker, Denkmalpfleger, an Landesgeschichte interessierte Leser

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Das Kloster Hirsau. Ein Überblick über seine Ba...
17,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit gibt eine Übersicht über die Geschichte des Benediktinerklosters Hirsau, von der die bedeutende Hirsauer Reform ausging, unter besonderer Berücksichtigung der Bauwerke. Neben dem Kloster Maulbronn stellte Hirsau eines der bedeutendsten Klöster im Mittelalter dar.Die Entstehungslegende von Sankt Aurelius berichtet, dass in Hirsau einst ein Kirchlein, welches dem heiligen Nazarius geweiht war, gestanden haben soll. Das Errichtungsdatum wird mit hoher Wahrscheinlichkeit zwischen 765 und 768 angesetzt - was allgemein anerkannt ist. Nazarius wurde als Märtyrer in Lorsch an der Bergstraße verehrt, weshalb frühe Beziehungen dorthin vermutet werden. Die Reliquien ruhen seit 765 an der Bergstraße, bei 768 handelt es sich um das Todesjahr von König Pippin dem Kurzen, zu dessen Regierungszeit soll die Stiftung durchgeführt worden sein. Die Legende berichtet, dass "eine edle und reiche Wittib, gräflichen Geschlechts von Calw, mit Namen Helizena, die um das Jahr anno 645 ein Kapell zu S. Nazarius genannt...zum Gottesdienst, unten an dem Ottenbronner Berg, ehe das alt Kloster (= erstes Aureliuskloster) aufgangen, gebauet habe." Man geht heute davon aus, dass die Legende die Jahreszahl falsch überliefert hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Denkmalpflege zwischen künstlerischem Anspruch ...
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie Klosteranlagen sich im Spannungsfeld zwischen Denkmalpflege und Nutzung verändert und entwickelt haben und wie sie zu ihrem heutigen Erscheinungsbild gekommen sind, wird in dieser Studie an vier herausragenden Beispielen, nämlich an Maulbronn, Lichtenthal, Allerheiligen und Ochsenhausen dargestellt. Historischer Ausgangspunkt ist der Einschnitt der Säkularisation, der einen gewandelten Umgang mit Klosteranlagen in Gang setzte. Autor(en)/Herausgeber; Author(s)/Editor(s): Dr. Karin Stober wurde mit dieser Arbeit an der Universität Freiburg promoviert. Zielgruppen/Target groups: Kunsthistoriker, Denkmalpfleger, an Landesgeschichte interessierte Leser

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Denkmalpflege zwischen künstlerischem Anspruch ...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie Klosteranlagen sich im Spannungsfeld zwischen Denkmalpflege und Nutzung verändert und entwickelt haben und wie sie zu ihrem heutigen Erscheinungsbild gekommen sind, wird in dieser Studie an vier herausragenden Beispielen, nämlich an Maulbronn, Lichtenthal, Allerheiligen und Ochsenhausen dargestellt. Historischer Ausgangspunkt ist der Einschnitt der Säkularisation, der einen gewandelten Umgang mit Klosteranlagen in Gang setzte. Autor(en)/Herausgeber; Author(s)/Editor(s): Dr. Karin Stober wurde mit dieser Arbeit an der Universität Freiburg promoviert. Zielgruppen/Target groups: Kunsthistoriker, Denkmalpfleger, an Landesgeschichte interessierte Leser

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot