Angebote zu "Preußische" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 ...
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.08.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 bis 1860, Titelzusatz: Der preußische Kulturstaat in der politischen und sozialen Wirklichkeit, Übersetzungstitel: The History of Prussian Monument Preservation from 1815 to 1860, Verlag: Gruyter, de Akademie // De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Museum // HISTORY // Europe // Germany // Europäische Geschichte // Museums // und Denkmalkunde // Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 651, Reihe: Acta Borussica, Neue Folge, 2. Reihe: Preußen als Kulturstaat. Der preußische Kulturstaat in der politischen und sozialen Wirklichkeit (Nr. 4), Gewicht: 1346 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Meinecke:Preußische Denkmalpflege im Ka
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.12.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Preußische Denkmalpflege im Kaiserreich, Titelzusatz: Die Provinz Brandenburg und Berlin 1860 -1918, Autor: Meinecke, Andreas, Redaktion: Buttlar, Adrian von, Verlag: Gebrüder Mann Verlag // Mann, Gebr., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Architektur // Baukunst // Bau // Entwurf // Restaurierung // Restaurator // Preußen // Geschichte // Berlin // Brandenburg // 19. Jahrhundert // 1800 bis 1899 n. Chr // Geschichte: Ereignisse und Themen, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 588, Abbildungen: mit 40 Farb- und 300 s/w-Abbildungen, Gewicht: 3159 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Marienburg
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Marienburg gehört zu den größten und berühmtesten Burgen des Mittelalters in Europa. Sie war ein christlicher Wallfahrtsort, Hochmeisterresidenz des Deutschen Ordens, später polnischer Starostensitz und königliche Nebenresidenz, preußische Kaserne, Geburtsort der Denkmalpflege in Preußen und zählt heute zu den größten Touristenattraktionen in Polen. Die Geschichte der Marienburg ist ein Spiegelbild der wechselhaften deutsch-polnischen Geschichte und eines der großartigsten Monumente des gemeinsamen Kulturerbes beider Völker. Im Führer werden die Geschichte der Burg und alle Gebäudekomplexe (Hochschloss, Mittelschloss, Vorburg) sowie die bedeutendsten Denkmäler der Altstadt beschrieben.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Marienburg
6,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Marienburg gehört zu den größten und berühmtesten Burgen des Mittelalters in Europa. Sie war ein christlicher Wallfahrtsort, Hochmeisterresidenz des Deutschen Ordens, später polnischer Starostensitz und königliche Nebenresidenz, preußische Kaserne, Geburtsort der Denkmalpflege in Preußen und zählt heute zu den größten Touristenattraktionen in Polen. Die Geschichte der Marienburg ist ein Spiegelbild der wechselhaften deutsch-polnischen Geschichte und eines der großartigsten Monumente des gemeinsamen Kulturerbes beider Völker. Im Führer werden die Geschichte der Burg und alle Gebäudekomplexe (Hochschloss, Mittelschloss, Vorburg) sowie die bedeutendsten Denkmäler der Altstadt beschrieben.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 ...
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 bis 1860 ab 219 € als gebundene Ausgabe: Der preußische Kulturstaat in der politischen und sozialen Wirklichkeit Acta Borussica - Neue Folge. Preußen als Kulturstaat. Der preußische Kulturstaat in der politischen und sozialen Wirklichkeit. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 ...
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 bis 1860 ab 219 EURO Der preußische Kulturstaat in der politischen und sozialen Wirklichkeit Acta Borussica - Neue Folge. Preußen als Kulturstaat. Der preußische Kulturstaat in der politischen und sozialen Wirklichkeit

Anbieter: ebook.de
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Preußische Denkmalpflege im Kaiserreich
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Preußische Denkmalpflege im Kaiserreich ab 99 EURO Die Provinz Brandenburg und Berlin 1860 -1918

Anbieter: ebook.de
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Das Brandenburger Tor als Spiegel preußischen Z...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Kunsthistorisches Seminar und Kustodie), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zuge einer groß angelegten Erweiterung Berlins im 18. Jahrhundert mussten viele Grenzen, die das Stadtgebiet bis dahin umgeben hatten, neu gesteckt werden. Dies unternahm der preußische König Friedrich Wilhelm der Zweite, nachdem sein Vorgänger, Friedrich der Große, im Jahre 1786 verstorben war. Er ließ daher die alte, meist aus eher provisorisch erscheinenden Holzpalisaden errichtete Berliner Akzisegrenze in der zweiten Hälfte des achtzehnten Jahrhunderts neu setzen und befestigen und versah diese mit mehreren neuen Zoll- und Stadttoren unterschiedlicher Größe. Dem Wunsch zahlreicher bürgerlicher Schriften und Anträge folgend waren darunter auch monumentale öffentliche Bauten zu finden, von denen das eindrucksvollste bis heute das Wahrzeichen der wechselhaften Geschichte Berlins und Deutschlands ist - das Brandenburger Tor.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Kunst in Preußen - preußische Kunst?
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Frage nach den künstlerischen Ausdrucksformen in Brandenburg-Preußen seit der Frühen Neuzeit steht im Mittelpunkt dieses Bandes. Ausgangspunkt hierzu ist die Jahrestagung der Preußischen Historischen Kommission mit dem Thema "Kunst in Preußen - preußische Kunst?", die vom 3. bis zum 6. November 2011 in der Direktorenvilla des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz veranstaltet worden ist. Die siebzehn Beiträge dieses Bandes erheben keinen Anspruch darauf, das typisch "Preußische" an der preußischen Kunst letztgültig aufzuspüren oder gar in einem Gesamttableau lückenlos zu präsentieren. Geboten wird vielmehr ein an charakteristischen Themen und stilprägenden Phänomenen orientiertes Kaleidoskop locker gefügter Detailstudien, die historische und systematische Fragestellungen miteinander verschränken und sich sieben übergeordneten Schwerpunkten eingliedern lassen: Voraussetzungen und Grundlagen, Städtebau und Denkmalpflege, Der König und sein Schloss, Malerei, Sonderleistungen, Provinz und Region, Spätzeit und Nachleben. Die beiden Folgebände werden die Thematik mit Blick auf den Bereich der Literatur und den der Musik erweitern.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot