Angebote zu "Stadt" (59 Treffer)

Denkmalpflege in der Stadt Bern als Buch von
47,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmalpflege in der Stadt Bern:Vierjahresbericht 2009-2012

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Denkmalpflege in Regensburg als Buch von Amt fü...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmalpflege in Regensburg:Berichte, Projekte, Aufgaben. Beiträge zur Denkmalpflege in Regensburg für die Jahre 2011 und 2012 Denkmalpflege in Regensburg / Berichte - Projekte - Aufgaben Amt für Archiv und Denkmalpflege Stadt Regensburg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Denkmalpflege in der Stadt Bern als Buch von Je...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmalpflege in der Stadt Bern:Vierjahresbericht 2013-2016 Jean-Daniel Gross

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Denkmalpflege in Bremen
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Privat- und Villengärten, Parks und öffentliche Grünanlagen, Großsiedlungen und Industrieareale oder auch ganze Kulturlandschaften - großflächige Denkmäler sind ein Kulturgut, das bewahrt und gepflegt werden will. Obwohl Gartendenkmalpflege, städtebauliche Denkmalpflege und Kulturlandschaftspflege mittlerweile als Aufgaben der staatlichen Denkmalpflege allgemein akzeptiert sind, haben sie nach wie vor mit spezifischen Problemen zu kämpfen. Den Herausforderungen und Perspektiven in diesem Bereich widmeten sich der 79. Tag für Denkmalpflege am 5. Juni 2011 und die anschließende Jahrestagung der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland vom 6. bis 8. Juni 2011. Dabei stellte der Tag der Denkmalpflege eine besondere Premiere dar. Erstmals seit seiner Gründung im Jahr 1900 wurde das Ereignis in Bremen ausgerichtet; die nachfolgende Denkmalpfleger-Jahrestagung fand zum zweiten Mal (nach 1979) in Bremen statt. Über vier Tage wurde die Thematik der großflächigen Denkmäler unter dem Motto: ´Unterwegs in Zwischenräumen. Stadt - Garten - Denkmalpflege´ neu und aus unterschiedlichen Perspektiven ausgeleuchtet und eröffnete spannende Diskussionen. Der vorliegende Band präsentiert nicht nur die rund 40 Vorträge, sondern stellt auch sechs Exkursionen dar. Diese wurden am vierten Tagungstag zu Bremer Beispielen durchgeführt und ermöglichten eine direkte Sichtung der besuchten Objekte sowie der dort vorgefundenen Problemstellungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Stadtbild und Denkmalpflege
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Stadtbilder sind gegenwärtig aktuell, vor allem, wenn es um Städtebau und Stadtentwicklung geht. Im Zeichen einer fächerübergreifenden Bildwissenschaft sind sie Gegenstand der Reflexion über ikonische Erkenntnismodelle jener Disziplinen geworden, die sich alltäglich mit der materiellen Stadt beschäftigen. Die hier publizierten Beiträge gehen ausführlich der Frage nach Genese, Produktion und Medialität von Stadtbildern nach, untersuchen deren Funktion und deren Verführungskraft und hinterfragen damit auch die dadurch generierten oder artikulierten Wünsche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Stadtbild und Denkmalpflege als Buch von Gunthe...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Stadtbild und Denkmalpflege:Konstruktion und Rezeption von Bildern der Stadt. 1., Aufl. Gunther Wölfke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. ...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Weiterführung der von den Landesämtern für Denkmalpflege herausgegebenen Buchreihe ist dieser Band für die Stadt Radebeul der vierte für Sachsen. Mehr als 1100 Baudenkmäler werden in Wort und Bild vorgestellt. Das Buch dokumentiert die Baugeschichte der Einzelhäuser ebenso wie die Entstehung der Straßen, Plätze und Stadtteile im historischen, topographischen und städtebaulichen Konzept. Eingebettet in die Weinberge bis hinab zum Elbufer werden die Ortsteile unter die Lupe genommen. Mit dieser akribischen Bestandsaufnahme wird der Allgemeinheit ein nahezu unerschöpflicher Fundus an Kenntnissen zugänglich gemacht. Das Buch ist eine unverzichtbare Hilfe für alle Bauherren und Architekten, vor allem aber für die Radebeuler selbst beim Bewahren der baulichen und kulturgeschichtlichen Reichtümer ihrer Stadt. Inhalt: Einleitung: Von den Lößnitzortschaften zur Stadt Radebeul - Die Denkmallandschaft Radebeul - Die Architektur der Lößnitzorte Katalog der Kulturdenkmale der Stadt Radebeul Anhang: Personenregister - Straßen- und Objektregister - Abbildungsnachweis - Glossar

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Ostpreußische Städte im Ersten Weltkrieg
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu Beginn des Ersten Weltkriegs erlebten die Kleinstädte und Dörfer Ostpreußens schwere Zerstörungen. Doch schon 1915, kurz nach der endgültigen Zurückdrängung der russischen Truppen, begann der staatlich geförderte Wiederaufbau der Region, der neben der faktischen Bedürftigkeit der Bevölkerung vor allem politische Hintergründe hatte: Durch Patenschaften der Städte und Gemeinden im übrigen Deutschland unterstützt und publizistisch intensiv begleitet, galt die Wiederaufbau-Kampagne als Manifestation von Patriotismus und ungebrochener Potenz. Vom Deutschen Werkbund künstlerisch begleitet, wurde der Wiederaufbau zum Experimentierfeld für die zeitgenössischen Reformideen und trug maßgeblich zur Ausprägung eines standardisierten und langlebigen ´´deutschen´´ Heimatstils bei. Jan Salms Buch leistet einen gewichtigen Beitrag zur Erforschung dieser architektur- und mentalitätsgeschichtlich bedeutenden Prozesse. Unter Auswertung bislang unbekannter Quellen sowie der zeitgenössischen Publizistik konzentriert sich der Autor auf den Wiederaufbau der ostpreußischen Städte, untersucht Planungsprämissen und Realisierungen und charakterisiert die Arbeiten der beteiligten Architekten. Jan Salm, geboren 1958, ist Dozent am Institut für Architektur und Städtebau der Technischen Universität Lódz (Polen) und leitet die Abteilung Architekturgeschichte und Denkmalpflege.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Nation - Staat - Stadt als Buch von Arnold Bart...
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nation - Staat - Stadt:Architektur, Denkmalpflege und visuelle Geschichtskultur vom 19. bis zum 21. Jahrhundert Visuelle Geschichtskultur Arnold Bartetzky

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Leipzig - Stadt des Wandels
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Prinzip der Gegenüberstellung von Gebäuden vor und nach der Sanierung bestimmt das Buch. Kurze informative Texte rahmen die 410 Fotos. Den Vorworten von Hinrich Lehmann-Grube und -Dorothee Dubrau folgen diese Kapitel: - War Leipzig noch zu retten - Gestaltungssatzung Innenstadt - Umnutzung von Industriebauten - Die Gewässerlandschaft - Denkmalschutz und Denkmalpflege - Die Rolle der Förderung - Wächterhäuser - Leipzigs Kneipenmeilen - Öffentliche Gebäude - Wirtschaft und Verkehr - Der Wissenschaftsstandort - Der Zoo der Zukunft u.a.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot